Hameln / Hillingsfeld, 11.12.2016

30 kV Überlandleitung von ca. 25m Buche befreien

Auf Anforderung der GWS Stadtwerke Hameln befreiten die beiden Bergungsgruppen des THW-Hameln am Sonntag eine 30 kV Überlandleitung von einer ca. 25m hohen Buche.

Zuvor wurde die freigeschaltete Leitung vom Versorger geerdet, gemessen und freigegeben. Zum Einsatz kamen außer diverser Motorsägen und Muskelkraft auch zwei Greifzüge.

Text / Bilder: A. Weiher


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: